teilnehmen


Jeder ist eingeladen, Mitglied im GAIA-Wirtschaftsring zu werden. Sei es zum reinschnuppern, weil man mit anderen professionellen Anbietern aus dem öko-sozialen, alternativ-medizinischen oder kulturell-künstlerischen Bereich Euro-unabhängig Leistungen austauschen will, oder weil man einfach einen Job sucht.

Die hinter dem Onlinebanking stehende Software Cyclos ist eine freie Software für kleinere Projekte bis zu 300 Teilnehmern und in ihrer deutschen Übersetzung noch manchmal etwas gewöhnungsbedürtig. Statt "anmelden" heißt es hier unter anderem auch mal "eintragen". Einmal dran gewöhnt klappts einwandfrei. 

 

 

 


Deine Vorteile einer Mitgliedschaft

Als Grünes Mitglied und damit Anbieter einer einschlägigen Leistung aus dem sozial-ökologischen oder alternativ-medizinischem Bereich ergeben sich für Dich folgende Vorteile:

  • ein eurounabhängiger Leistungsaustausch mit Gleichgesinnten
  • Neukundengewinnung durch die Möglichkeit, Interessenten die Möglichkeit einzuräumen, einen Teil des Preises in Gaia zu zahlen, so dass diese mit ihrem Startguthaben Dein Angebot günstig testen können.
  • ein Austausch mit Gleichgesinnten auf vom Gaia-Wirtschaftsring organisierten Veranstaltungen 

 

Aber auch als einfaches Basismitglied macht eine Mitgliedschaft aus folgenden Gründen Sinn:

  • Vergünstigtes bis kostenloses Testen der Angebote im Gaia-Wirtschaftsring durch das geschenkte Startguthaben
  • Die Möglichkeit, im Jobsuchebereich GAIA zu verdienen
  • Die Möglichkeit, selber Angebote im Onlinebankingbereich zu platzieren und so Umsatz zu generieren

So werde ich Basis- oder Grünes Mitglied

Basismitglied können alle natürlichen und juristischen Personen werden. Dazu ist es lediglich notwendig, sich im Onlinebanking-Bereich zu registrieren. Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsvereinbarungen. Basismitglieder erhalten pauschal ein Startkapital von 300 GAIA, die sofort bei den Mitgliedern des GAIA-Wirtschaftsringes umgesetzt werden können. Jede Person kann nur jeweils ein Konto im GAIA-Wirtschaftsring eröffnen und muss das Angebot selber in Anspruch nehmen. Basismitglieder können auch Annoncen für von ihnen auf professioneller Basis angebotene Leistungen einstellen oder sich als jobsuchend eintragen.

 

Folgendes ist bei der Registrierung im Onlinebankingbereich bitte zu beachten:

  • Für die Kontoeröffnung benutzt bitte im Onlinebankingbereich das Feld "Registrierung"
  • Bitte verwendet für Bilder immer nur ein quadratisches Format, damit die Seite einheitlich und übersichtlich bleibt
  • Das Programm versendet zur Verifizierung eine email an die von Euch angegebene Adresse. Diese email landet manchmal im Spamordner, in Ausnahmefällen dauert es etwas, bis sie ankommt
  • Wenn Ihr Eure Bestätigung für die Kontoeröffnung erhalten habt, könnt Ihr Inserate unter der Rubrik "Marktplatz" unter "Meine Anzeigen" einstellen.
  • Die Preise in den Inseraten sind GAIA-Preise. Wenn Ihr nur einen Teil in GAIA bezahlt bekommen wollt (mindestens ein Drittel, siehe die Nutzungsbedingungen) und ansonsten Euro, dann lasst bitte die Preisangabe frei, um Irritationen zu vermeiden.
  • Danke Euch! :) 

 

...zur Basismitglieder-Kontoeröffnung

 

 

Grünes Mitglied können nach der Anmeldung im Onlinebanking alle Basismitglieder werden, die ihr Waren- oder Dienstleistungsangebot von dem Betreiber des GAIA-Wirtschaftsringes als offizielles GAIA-Produkt zertifizieren lassen wollen.

Handelt es sich bei dem Angebot des Bewerbers um ein einschlägiges Angebot aus dem sozio-kulturellen, ökologischen oder alternativ-medizinischen Bereich einer eingesessenen Unternehmung oder ist das Mitglied in einem einschlägigen Verband aus dem öko-sozialen Bereich, kulturellen oder alternativ-medizinsichen Bereich eingetragen, ist die Zertifizierung lediglich ein formaler Akt. Grüne Mitglieder müssen sich lediglich verpflichten, eine individuell vereinbarte Kapazität ihres Angebotes wöchentlich für Grüne Mitglieder verbindlich vorrangig einzuräumen.

 

Betreibt das Basismitglied ein einschlägiges, aber noch nicht eingesessenes Geschäft, erwirbt es sich eine Grüne Mitgliedschaft, wenn es von zwei Grünen Mitgliedern zur Aufnahme empfohlen wird. 

 

Ist eine Person, ein Unternehmen oder eine Organisation keinem Mitglied des GAIA-Wirtschaftsringes bekannt oder wird nicht empfohlen, besteht die Möglichkeit einer direkten Bewerbung. In diesem Fall werden sich zwei vom GAIA-Wirtschaftsring autorisierte Mitglieder mit dem Interessenten in Verbindung setzen und anschließend gegebenenfalls eine Empfehlung aussprechen. Es kann zu diesem Zweck vonnöten sein, dass das Produkt oder die Dienstleistung getestet wird. Diese Inanspruchnahme der Leistung wird bei einer Aufnahme-Empfehlung in GAIA vergütet.

 

Grüne Mitglieder werden in der offiziellen Liste des GAIA-Wirtschaftsringes aufgeführt und können ihr Angebot im Gegensatz zu Basismitgliedern auf der website www.payingaia.com kostenfrei vorstellen.

 

In der Regel ist es sinnvoll, sich erst einmal als Basismitglied GAIA und die Mitglieder einige Zeit kennenzulernen und dann schließlich sich um eine Grüne Mitgliedschaft zu bewerben.

 

... zur Bewerbung als Grünes Mitglied 

 

GAIA-Mitglied

Bettina Pruemmer

ihre Begleitung ist eine Mischung aus Herz & Verstand: Business/Life-Coaching, Inhouse-Seminare, Workshops von innen nach außen,  Systemische Beratung und Aufstellung.



Virtuelle Ausstellung

Die Bildausschnitte auf

dieser Website sind von

Dirk Reimer.

Bis Mai 2022

Kontakt

pay in gaia

Dirk Reimer, Open Spaces

Limpericher Straße 86

53225 Bonn

Tel:/ Mail:

0228 / 24 00 16 99

dirkreimer@web.de